Fotografen

     
 
     
 
     
 
     
 
     
 
           
 
 
    Torsten Päschel / Monatsfotos (198)    
Meine erste Kamera bekam ich mit 14 Jahren . eine KODAK DISC! Die Ergebnisse waren jedoch so schlecht, dass weder ich noch meine Eltern in der Lage waren herauszufinden, ob es nun an der Kamera oder an mangelndem Talent lag.

Mit 16 bekam ich dann die erste SLR, und so tastete ich mich über die Technik langsam in das Gebiet der ernsthaften Fotografie hinein.

Heute würde ich mich als fotografischen Allrounder bezeichnen, der immer auf den besonderen Moment lauert und der sich in letzter zeit immer mehr mit Portraits auseinandersetzt.